In eigener Sache: Mein Technikblog

Es ist an der Zeit, dass ich mich wieder mit eigenem Blog dem Thema Technik zuwende. Seit dem Ende von Blog.de hab ich dieses Segment fast ausschließlich für andere Auftraggeber bearbeitet. Allerdings rutschte ab und zu ein aus meiner Sicht spannender Technik-Artikel in meine „schöne ecke“, obwohl der blog hauptsächlich dem Thema „Reisen und Mobilität“ gewidmet sein soll. Okay, im Zusammenhang mit Mobilität gibt es ja die Brücke zum Bereich der Technik.

Weiterlesen

Suchmaschinen im Test: Gesamtsieger ist nicht Google

Mit der Qualität von Googles Suchergebnissen kann zwar kein Konkurrent mithalten. Aber es gibt inzwischen sehr gute Alternativen. Dazu zählt die Suchmaschine Startpage, die in einem Suchmaschinentest von Stiftung Warentest den Gesamtsieg holte Der Grund: Das Portal punktet nicht nur mit guten Suchergebnissen und gutem Komfort, sondern auch mit einer datenschutzfreundlichen Arbeitsweise. Ihr könnt dort sogar anonym suchen.

Weiterlesen

Tiere und Pflanzen bestimmen mit neuer App „iNaturalist“

Fingerhut im Wald beim Oybin c peter bachstein - KopieWir leben bekanntlich im App-Zeitalter und neuerdings gibt es eine solche mobile Anwendung auch zum Identifizieren von Pflanzen und Tieren in der Umgebung. Sie trägt den wenig überraschenden Namen „iNaturalist“ und ist von der California Academy of Sciences in Zusammenarbeit mit der National Geographic Society entwickelt worden. Das Prinzip ist einfach: Der User fotografiert eine Pflanze oder ein Tier und erhält sofort die Antwort, um welche Art es sich handelt.

 

 

Weiterlesen

Notebook, Tablet oder Convertible – was ist für die Reise am besten?

Notebook oder Tablet, das ist oft die Frage, wenn es um die Anschaffung eines neuen Computers für das Leben unterwegs geht. Doch zum Glück gibt es inzwischen sogenannte Convertibles. Das sind Kombigeräte, die sowohl Notebook wie auch Tablet sein können und teilweise sehr gut in den Rucksack passen.

Weiterlesen

Oldtimer im Rahmen der Brazzeltage im Technik Museum Speyer

brazzeltage speyer offroad jeepAm 11. und 12. Mai 2019 heißt es in Speyer wieder „Das Museum bebt“.Dann geht nämlich der sogenannte „Brazzeltag“ im Technik Museum Speyer in die nächste Runde und die Herzen der großen und kleinen Fans von Oldtimern und motorisierter Technik dürften wieder heftiger schlagen als im normalen Alltag.

Weiterlesen

Die Rivalen von WhatsApp

Unter den Messengern ist WhatsApp der absolute Gigant mit Nutzerzahlen im Milliardenbereich. Im Vergleich dazu wirken die Konkurrenten noch sehr klein. Allerdings sind einige doch schon erfolgreich dabei, gegenüber WhatsApp Boden gut zu machen…

Telegramm

So hat der Cloud basierte Instant-Messenger Telegramm inzwischen auch schon 200 Millionen Nutzer und ist damit zum führenden Rivalen von WhatsApp geworden. Dieser Messenger, einst entwickelt von digitalen Nomaden, bietet nicht nur die von WhatsApp hinlänglich bekannten Funktionen, sondern darüber hinaus weitere Features – z. B. sich selbst löschende Nachrichten. Außerdem kannst Du mit Hilfe von Bots Telegram an Deine persönlichen Bedürfnisse anpassen indem Du beispielsweise Suchmaschinen oder Übersetzer mit einbaust. Weiterlesen

„Traktoren“ – Buch über die faszinierenden Ackergiganten

Bekanntlich ist der Großstadtwanderer hin und wieder auch als Buchautor aktiv. Daher sei ihm hier der dezente Hinweis auf ein solches Projekt gestattet. Kein ebook, sondern eine schöne Printausgabe mit dem Titel „Traktoren“. Behandelt wird mit Text und zahlreichen Bildern die lange Geschichte dieser landwirtschaftlichen Zugmaschinen, die bereits im Zeitalter der industriellen Revolution als Dampfgiganten in den Weiten der nordamerikanischen Plains und Prärien unterwegs waren. Gespannt wird der Bogen bis in die heutige Zeit, wo Traktoren höchst komfortable High Tech Maschinen sind, die inzwischen sogar schon autonom und mit Elektroantrieb fahren. Auch als Sportgeräte dienen sie längst und manche Enthusiasten benutzen sie gar als Reisekutsche. „Traktoren“ ist erschienen bei vivo Buch (ISBN 978-3-945623-35-0) und kostet 7,99 Euro.

BuchCover Traktoren c vivo Buch

Buch Traktoren Innen

Fotos: vivo Buch

Der Weg als Klangmuster: App Camassia – akustische Mobilitätshilfe für blinde und sehbehinderte Nutzer

Camassia - Kopie

 

Blinde und sehbehinderte Spaziergänger und Reisende, die gern ohne sehende Begleitung mobil sein wollen, nutzen zur Orientierung immer häufiger digitale Hilfsmittel – beispielsweise Apps wie Aypoly oder Blind Square. Nun gibt es mit Camassia einen Neuzugang unter den digitalen Assistenzsystem für die genannte Personengruppe. Sie soll per Bilderkennungsalgorithmus freie Wege suchen und Hindernisse identifizieren… Weiterlesen

(Werbung) Ansichtskarten mit eigenen Fotos verschicken? Eine App machts möglich

Okay liebe Leute, dieser Artikel enthält zwar ein bisschen Werbung, allerdings für ein digitales Angebot, das uns selbst ausgesprochen gut gefällt. Es trägt den Namen „MyPostcard“ und bietet Nutzern die Möglichkeit, auf Basis eigener Fotos via Internet ganz persönliche Ansichtskarten zu generieren, die am Ende voll im Old School Modus vom Postboten direkt in den häuslichen Briefkasten gesteckt werden. Kann die Empfänger positiv überraschen, weil sie seit Jahrzehnten keine Ansichtskarten mehr bekommen haben…

Ansichtskarten verschicken mit MyPostcard - Kopie Weiterlesen