Ostern: Segelevent in niederländischer Hansestadt

Segelschiffe - KopieHier ein kleiner Tipp für einen hanseatischen Ostertrip: Vor der Kulisse der niederländischen Hansestadt Kampen findet vom 30. März bis 2. April das Segelevent „SAIL“ statt. Besucher des Ereignisses haben dort die Gelegenheit, zahlreiche historische Segelschiffe aus verschiedenen Zeiten und Ländern zu bewundern. Rekonstruktionen der berühmten Hanse-Kogge sind ebenso dabei wie die großen Handelsssegler der niederländischen Ostindienkompanie. Außerdem zieht an diesen Tagen mehrmals die sogenannte „Hanse-Parade“ mit etwa 70 Teilnehmern durch das Zentrum Kampens. Dieser bunte Umzug soll an die reiche Geschichte der Hansestädte erinnern. Ein Chanty-Chorfestival steht ebenfalls auf dem Programm und als besonderes Highlight werden Hafenrundfahrten angeboten – natürlich auf den geschichtsträchtigen Booten, die an die Hanse erinnern.

Hier gibt’s weitere Infos auf deutsch und auf niederländisch…

Foto (c) Kampen

Werbeanzeigen

Ostern in der Schweiz: Archaische Bräuche und bunte Frühlingsfeste

Hier ein paar kleine Reisetipps für alle, die um Ostern gern mal in die Schweiz fahren wollen. Da ist allerhand los – z. B. veranstalten die Klageweiber von Romont ihre archaisch anmutende Prozession und in Bischofszell wird mit den bunt geschmückten Osterbrunnen die warme Jahreszeit begrüßt… Weiterlesen

Allen ein schönes Osterfest

Heute, am Gründonnerstag, sind die Bergwälder zwar noch nicht im entsprechenden Farbmodus…

noch nicht so grün

…aber hinterm Haus hat es sich dieses Pärchen bereits wieder unterm Baum gemütlich gemacht.

Bautzen Frühling im Gesundbrunnen

Der Hase bringt auch BrotUnd dieser nette Kollege hat zur Abwechslung mal brutzeliges Knusperbrot in der Kiepe.

Sowohl die geheimnisvolle Besucherin wie auch der Großstadtwanderer wünschen allen, die das jetzt lesen, so richtig schöne Osterfeiertage mit vollen Nestern, vollen Tellern, vollen Gläsern.

 

 

 

 

 

na, dann mal prost

Na dann mal Prost all around…