Brandenburger Orgelmonat 2018 mit vier Konzerten auf berühmten Instrumenten

Gerhard Löffler an der Orgel in der Klosterkirche ZinnaIm Oktober findet wieder der Brandenburger Orgelmonat statt. Eingeladen vom Kulturradio des rbb spielen renommierte Organisten in Kloster Zinna, Schönwalde, Heiligengrabe und Strausberg. Mit den Konzerten wird die klangliche Vielfalt der Brandenburger Orgellandschaft gezeigt, die sich von der frühbarocken Baumann-Orgel bis zur spätromantischen Sauer-Orgel erstreckt. Los geht es am 7. Oktober in der Klosterkirche Zinna.

Weiterlesen

Advertisements

Sommer-Matineen mit Werken von Joseph Haydn in Eisenstadt am Neusiedler See

classic.Esterházy 2018Joseph-Haydn-Fans können während der diesjährigen Eisenstädter Sommer-Matineen im Schloss Esterhazy die Musik des österreichischen Komponisten am Originalschauplatz seines Schaffens erleben. Die Veranstaltungen finden in der Zeit vom 5. Juli bis zum 31. August immer Donnerstags und Freitags zwischen 11:00 und 12:00 Uhr statt. Weiterlesen

Umsonst und Draußen: Osnabrücker Maiwoche präsentiert 120 Bands auf sechs Bühnen

Maiwoche_Osnabrck - KopieWie wäre es mal mit einem Besuch in der Friedensstadt Osnabrück? Dort findet unter dem Motto „Umsonst und Draußen“ zwischen dem 10. und 21. Mai die etwas verlängerte Maiwoche statt. Auf verschiedenen Bühnen in der Osnabrücker Altstadt wird dann ein breit gefächertes Musikprogramm geboten. Von a wie „A capella“ bis Z wie „Zumba“ bietet dieses größte Stadtfest Norddeutschlands Livemusik, Showprogramm und Mitmach-Konzerte. Ein echter Hammer für Reisende in Sachen Kultur…
Weiterlesen

Heidelberg im Frühling: Musik, Theater und zwischendurch spazieren gehen

282 - KopieHeidelberg ist eine jener Städte in Deutschland, die man auf der Suche nach kulturellen Heighlights immer wieder besuchen kann. Demnächst beginnt beispielsweise das internationale Musikfestival „Heidelberger Frühling“ und direkt anschließend der „Heidelberger Stückemarkt“. Zwischendurch kann man dort auch wunderbar spazieren gehen – z. B. auf dem „Philosophenweg“ (Foto)… Weiterlesen

Leipzig feiert 175. Jubiläum der Hochschule für Musik und Theater mit einem großen Galaprogramm

Leipzig ist hinsichtlich Kunst und Kultur nicht erst seit Heute ein echtes Juwel. Daher gibt es in der traditionsreichen Messe- und Musikerstadt auch immer wieder und fast ohne Pause Anlässe zum Feiern von Jubiläen. In diesem Jahr wird beispielsweise die „Hochschule für Musik und Theater Mendelssohn-Bartholdy“ 175 Jahre alt. Reisende mit kulturellem Interesse können sich während des ganzen Jahres auf ein hochkarätiges Kulturprogramm freuen… Weiterlesen

Im kommenden Jahr steht Leipzig ganz im Zeichen der Pianistin und Komponistin Clara Schumann

Clara_Startscreen_01_cv4 - KopieSchon mal vormerken für eine außergewöhnliche Kulturreise im kommenden Jahr denn dann feiert Leipzig mit einem dicken Programm den 200. Geburtstag einer außergewöhnlichen Frau. Gemeint ist Clara Schumann, die am 13. September 1819 als Tochter des Leipziger Klavierpädagogen Friedrich Wieck geboren wurde. Als Pianistin und Komponistin ist sie bis heute die berühmteste Musikerin der Messestadt. Mit dem Projekt CLARA19 lässt die Stadt Leipzig das gesamte Jahr 2019 Clara Schumann hochleben. Am Festjahres-Programm sind viele Leipziger Kulturinstitutionen und renommierte Künstler beteiligt. Weiterlesen