Im Mai Kunstprojekt „walk of art“ in Berlin-Köpenick

Künstlergruppe KöpenickVom 5. bis 31. Mai steht die beschauliche Altstadt von Berlin-Köpenick wieder voll im Fokus der kunstinteressierten Öffentlichkeit. In dieser Zeit bittet die Künstlergruppe „555°art“ Bewohner und Besucher erneut zum „walk of art“, dessen erste Runde im vergangenen Jahr bereits zahlreiche künstlerische Leckerbissen servierte. In diesem Jahr wurden hinsichtlich Angebot und Programm noch einige Umdrehungen zugelegt… Weiterlesen

Advertisements

Ausstellung über Van Gogh und Japan in Amsterdam

ausstellung-van-gogh-japan-im-van-gogh-museum-in-amsterdam-23-maerz-bis-24-juni-2018Für Kunstliebhaber gibt es im Frühling einen wichtigen Grund, mal wieder nach Ansterdam zu fahren. Das dortige Van Gogh Museum präsentiert nämlich eine große internationale Ausstellung über den Einfluss der japanischen Kunst auf das Werk von Vincent van Gogh. Mit mehr als 60 Gemälden und Zeichnungen von Van Gogh und einer reichen Auswahl japanischer Drucke zeigt „Van Gogh & Japan“ vom 23. März bis 24. Juni 2018, wie umfassend die Bewunderung des Malers für diese Kunst war und wie tiefgreifend seine Werke dadurch beeinflusst wurden. Weiterlesen

Heidelberg im Frühling: Musik, Theater und zwischendurch spazieren gehen

282 - KopieHeidelberg ist eine jener Städte in Deutschland, die man auf der Suche nach kulturellen Heighlights immer wieder besuchen kann. Demnächst beginnt beispielsweise das internationale Musikfestival „Heidelberger Frühling“ und direkt anschließend der „Heidelberger Stückemarkt“. Zwischendurch kann man dort auch wunderbar spazieren gehen – z. B. auf dem „Philosophenweg“ (Foto)… Weiterlesen

Leipzig feiert 175. Jubiläum der Hochschule für Musik und Theater mit einem großen Galaprogramm

Leipzig ist hinsichtlich Kunst und Kultur nicht erst seit Heute ein echtes Juwel. Daher gibt es in der traditionsreichen Messe- und Musikerstadt auch immer wieder und fast ohne Pause Anlässe zum Feiern von Jubiläen. In diesem Jahr wird beispielsweise die „Hochschule für Musik und Theater Mendelssohn-Bartholdy“ 175 Jahre alt. Reisende mit kulturellem Interesse können sich während des ganzen Jahres auf ein hochkarätiges Kulturprogramm freuen… Weiterlesen

Neustadt an der Weinstraße: Hambacher Schloss, Mandelblütenfest und Draisinen-Tour

mandelblüten  mandelblüte neustadtNeustadt an der Weinstraße ist sowohl ein Hotspot in Sachen Genuss wie auch ein bedeutender Ort der Geschichte. Zwei Feste sind dafür bezeichnend: Das historische von 1832 auf dem Hambacher Schloss als Start in die deutsche Demokratiebewegung und das alljährlich wiederkehrende Mandelblütenfest im Weindorf Gimmeldingen als Start in den Frühling. Einen sportlichen Start gibt’s dann im Juni noch für Menschen mit Seheinschränkung auf der Draisinenstrecke… Weiterlesen

Im kommenden Jahr steht Leipzig ganz im Zeichen der Pianistin und Komponistin Clara Schumann

Clara_Startscreen_01_cv4 - KopieSchon mal vormerken für eine außergewöhnliche Kulturreise im kommenden Jahr denn dann feiert Leipzig mit einem dicken Programm den 200. Geburtstag einer außergewöhnlichen Frau. Gemeint ist Clara Schumann, die am 13. September 1819 als Tochter des Leipziger Klavierpädagogen Friedrich Wieck geboren wurde. Als Pianistin und Komponistin ist sie bis heute die berühmteste Musikerin der Messestadt. Mit dem Projekt CLARA19 lässt die Stadt Leipzig das gesamte Jahr 2019 Clara Schumann hochleben. Am Festjahres-Programm sind viele Leipziger Kulturinstitutionen und renommierte Künstler beteiligt. Weiterlesen

Nürnberg: Kulturelle Highlights zwischen Rock, Musica Sacra und Video-Mapping

Nürnberg - Kopie c peter bachstein

 

Wer eine Kulturreise nach Nürnberg in Erwägung zieht, kann sich im Frühling auf einige ganz besondere Leckerbissen freuen. Dazu gehören die berühmte blaue Nacht mit ihrem bunten Programm zwischen Straßenperformance und Theater, der satte Sound beim Rock im Park und die Internationale Orgelwoche Nürnberg als bedeutendstes Festival der Musica Sacra…

Weiterlesen