Müsli-Riegel: Gute und schlechte Nachrichten zu dem beliebten Snack für unterwegs

Nehmt ihr auch gern Müsli-Riegel mit, wenn ihr wandern geht? Dann dürfte euch eine aktuelle Untersuchung von Öko Test interessieren. Die Tester haben 20 verschiedene Müsli-Riegel unter die Lupe genommen. Acht der Produkte waren leider ungenügend, weil sie zu viel Zucker enthielten und sogar mit Schadstoffen belastet waren.

Zucker, Mineralöl und Glyphosat

Die Annahme, dass Müsli-Riegel prinzipiell weniger Zucker enthalten als Schokoriegel ist leider ein Irrtum, wie die Tester herausfanden. So hat ein Müsli-Riegel von Seitenbacher einen Zuckeranteil von 44 Prozent. Dabei muss es sich übrigens nicht unbedingt um raffinierten Zucker handeln, den wir im Haushalt verwenden. Stattdessen wird oft mit Glukose-Fructose-Sirup, Gerstenmalzextrakt, Fruchtdicksaft o. ä. gesüßt. Es geht aber nicht nur um Zucker, sondern auch um Schadstoffe. So wurden in einigen Müsli-Riegeln sogar Spuren von Glyphosat oder MOAH, das ist ein aromatischer Mineralölkohlenwasserstoff, gefunden. Diese Stoffe können krebserregend sein.

Die nicht geeigneten Müsli-Riegel

Damit ihr wisst, welche Müsli-Riegel ihr besser nicht verzehrt, hier erst einmal die schlechte Nachricht – also die Liste der acht ungenügenden Produkte:

  • „Gletscherkrone Müsliriegel Schoko Banane“ von Aldi Nord
  • „Granola Müsli Riegel Schoko-Banane“ von Penny
  • „K-Classic Müsliriegel Schoko-Banane“ von Kaufland
  • „Knusperone Knuspy Müsli-Riegel Schoko-Banane“ von Aldi Süd
  • „Korn Mühle Schoko Banane Müsliriegel“ von Netto
  • „Gut & Günstig Müsliriegel Schoko-Banane“ von Edeka
  • „Ja! Müsli-Riegel Schokolade-Banane“ von REWE
  • „Seitenbacher Müsli-Riegel“

Die ersten sieben Produkte in dieser Liste enthalten alle MOAH und weitere erhöhte Mineralölbestandteile. Bei ihnen wurden Aromen zugesetzt und sie enthalten viel Zucker pro Riegel. Bei dem Produkt von Netto wurden obendrein auch noch Spuren von sogenannten Wirkverstärkern gefunden. Der Müsli-Riegel von Seitenbacher hat zwar kein MOAH, dafür etliche andere Mineralölbestandteile. Des weiteren sind Pestizide mit an Bord – z. B. Cyhalothrin und Indoxacarb. Des weiteren hat er pro 50 Gramm Gesamtgewicht auch noch 22 Gramm Zucker zu bieten. Das ist der höchste Wert bei allen getesteten Müsli-Riegel.

Des weiteren gibt es auch ein Produkt, das „nur“ mangelhaft ist. Gemeint ist der „Hafervoll Flapjack Cashew Cranberry“-Riegel mit hohem Zuckeranteil und etwas Glyphosat.

Empfehlenswerte gibt es aber auch

Zum Glück gibt es aber auch die gute Nachricht in Bezug auf Müsli-Riegel mit den guten und sehr guten Noten. Zunächst die fünf mit der Bewertung „sehr gut“:

  • „Allos Hafer Flapjack Nuss“
  • „Alnatura Müsli Ahorn-Dattel“
  • „Rapunzel Müsli Snack Kokos-Amaranth“
  • „Jeden Tag Müsliriegel Nuss“ von Zentrale Handelsgesellschaft
  • „Kölln Müsli-Riegel Honig-Nuss“.

Weitere vier Produkte bekamen die Note „gut“.

  • „Crownfield Müsliriegel Cranberry“ von Lidl
  • „Delicia Müsli Riegel Haselnuss und Honig“ von Norma
  • „Nature Valley Crunchy Hafer und Honig“
  • „Tip Müsli Riegel Nuss“ von Real

Nur zwei im Mittelfeld

Bleiben noch zwei Produkte übrig und zwar der „Mymuesli Müsli-Riegel Cranberry Pistazie“ mit „befriedigend“ Der hat einen Zuckeranteil von 17,5 Gramm pro 50 Gramm Produktgewicht. Hier ist übrigens auch die Verpackung negativ aufgefallen und zwar wegen der unlesbaren Schrift. Der Riegel „Corny Haferkraft Blueberry-Chia“ der Schwartauer Werke bekam ein „ausreichend“ verpasst. Grund für diese wenig schmeichelhfte Bewertung ist ein hoher Anteil an Zucker. Außerdem enthält er Glyphosat und ist mit Aromen angereichert.

2 Gedanken zu “Müsli-Riegel: Gute und schlechte Nachrichten zu dem beliebten Snack für unterwegs

  1. Das ist doch erstaunlich, was für ein Dreck einem immer noch angeboten wird in den Supermärkten. Bei Müslifertigmischungen ist es ja ganz ähnlich. Da ich mir nicht merken kann, welche vertrauenswürdig sind und welche nicht, verzichte ich ganz darauf, kaufe mir einfache Haferflocken und reichere sie an mit Obst und Nüssen. Ein Müsliriegel ist natürlich ein prima Energiebringer auf Wanderungen, vielleicht probiere ich mal den von Alnatura, da kaufe ich sowieso öfter ein.
    Danke für die Informationen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s