Wieder da mit altem Auto für Reisen ohne Grenzen

Traktor Classic Days Berlin 2016 - KopieLiebe Leute, ihr habt sicher bemerkt, dass ich seit einigen Wochen hier nichts gepostet habe und euch möglicherweise gefragt, was der Grund für diese Abwesenheit gewesen sein könnte. Nun, es war keine Faulheit, kein Urlaub und auch nicht die Angst vor der neuen Datenschutzrichtlinie, sondern simpel und ergreifend jede Menge Arbeit, die mir keine Zeit für die Schöne Ecke gelassen hatte. Mir war nämlich total unerwartet der Auftrag für ein Buch über Traktoren auf den virtuellen Schreibtisch geflattert…

Da hieß es rund um die Uhr recherchieren und Text produzieren, denn das Manusktript sollte innerhalb von fünf Wochen fertig sein. Hab ich geschafft und zwar im Modus einer exakten Punktlandung. Mit dem Ergebnis meines heftigen Arbeitseinsatzes waren meine Auftraggeber offensichtlich höchst zufrieden, worüber ich mich natürlich genau so gefreut hatte wie über das sichere Honorar. Anschließend  brauchte ich allerdings erst einmal eine gute Woche des Relaxens. Dazu gehörte u. a., gemeinsam mit meiner lieben Gefährtin mal wieder die Werkstatt unserer Jungs aufzusuchen. Und da stand dann dieses Prachtstück von einem Karmann aus den Sechzigern…

carman bald wieder fit - Kopie

Inzwischen ist dieser wunderschöne Oldtimer wieder völlig fit und obwohl ich normalerweise kein Problem damit habe, dass ich wegen meiner Sehbehinderung nicht Auto fahren kann, würde ich hier sehr gern mal hinterm Lenkrad sitzen. Dann würde ich lässig und entspannt kreuz und quer durch Europa fahren begleitet vom Sound des 50 PS Boxermotors im Heck und rockenden Overdrive Gitarren aus dem Radio.

carman lenker armaturen - Kopie

Neben dem Spaß daran wäre diese Reise übrigens auch eine persönliche Demonstration gegen all jene, die wieder überall Grenzen errichten wollen. Ein Reisender wie ich kann nämlich so was überflüssiges wie Grenzen nicht brauchen und so ein Karmann ist doch viel zu schön, um vor einem hässlichen Grenzkontrollpunkt anhalten zu müssen. Doch was solls, ich darf  ja nicht Auto fahren und auch keinen Traktor. Doch das schreiben darüber macht auch riesig Spaß und daher wäre es höchst erfreulich, wenn ein neuer Auftag hereingeflattert käme – vielleicht für ein Buch über schöne alte LKW oder Feuerwehrautos…

Feuerwehr Oldtimer - Kopie

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Wieder da mit altem Auto für Reisen ohne Grenzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s