Sonne und Schnee – ideale Voraussetzungen für eine schöne Winter-Wanderung

🔆aktiv🔆60plus🔆

waldroute

Das Sauerland liegt ist von Dortmund aus leicht und über die A 44 auch schnell erreichbar.   Letztes Wochenende durften wir uns hier im Ruhrgebiet über ungetrübten strahlenden Sonnenschein freuen!  Also nichts wie raus! Samstag Abend suchte ich am Laptop  nach passenden Wanderungen und fand zwei Rund-Wanderungen in der Nähe des Sorpesees  – beide mit einer Anfahrt so um die 40 bis 50 km.  Wir entscheiden uns dann für den Rundweg „Luisenhütte“, weil wir auf der Karte sahen, dass diese Rundwanderung hauptsächlich über Felder führt und nicht häufig durch den Wald.  Wir wollten nicht im Schatten, sondern in der Sonne wandern!

Hier gleich mal ein paar Impressionen zur Einstimmung!

02-dsc0400201-dsc0400003-dsc04004

Da wir mit Minusgraden rechnen mussten,  bereitete ich uns morgens eine schöne Thermoskanne Tee zu, die gut verstaut in Stulpen  😃 im Rucksack verschwand, ebenso wie warme Handschuhe, Mützen und Sonnenbrillen. Wobei wir die Sonnenbrillen wirklich gebraucht haben. 😎  Der Schnee reflektierte und…

Ursprünglichen Post anzeigen 546 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s