Treffen der Blogger und Online Publisher Szene in Chemnitz

Laut Flurfunk Dresden trifft sich am Samstag, den 19.3.2016 die Szene der Online-Publisher in Chemnitz zum Colab:Camp, dem Barcamp für Digitalpioniere. Im Fokus der Veranstaltung im Lokomov steht das Kennenlernen und Vernetzen von Bloggern und Onlinern der Region.

Feste Themen gibt es keine – die Teilnehmer legen am Morgen der Veranstaltung ihre Schwerpunkte selbst fest. Jeder, der was zu sagen hat, bekommt beim Colab:Camp eine Bühne. Streng genommen sind es sogar drei – und zwar Die Main Stage, die Blogger Stage und die Work Stage.

Auf der Homepage des Colamp:Camp heißt es:

Main Stage*
Alles erlaubt! Vom Darknet über Reddit bis zum Katzen-Meme steht alles auf dem Plan. Greift zu und führt uns durch euren Kaninchenbau.

Blogger Stage*
Unser Herz schlägt für gute Blogs. Deswegen haben wir einen VIB-Bereich: „Very Important Blogs“. Ob Text, WordPress oder SEO. Teile dein Wissen mit anderen Publishern.

Work-Stage*
„Fuck, mein Blog ist kaputt!“ Jeder Blogger hat das schon mal erlebt. Nur wen fragen? Kein Problem, komm im Repair-Café vorbei und finde Unterstützung bei deinen Mitbloggern.

Der Ablauf des Barcamps ist folgendermaßen gegliedert: Nach dem morgendlichen Meet-Up um 9.30 Uhr folgt die Vorstellungsrunde samt Themenplanung. Dann geht es in den jeweiligen Themenrunden weiter bis das Abschlussmeeting um 18 Uhr den Tag abrundet.

Das detaillierte Programm und die Tickets für 15 Euro auf der Homepage vom Colab:Camp. Die wichtigsten Infos im Überblick   auch auf der Colab:Camp-Facebookseite.

Wer sich bereits am 18.3.2016 auf das Colab:Camp einstimmen möchte, dem sei das Couchsurfer Warm-Up in der Coffee-Art-Bar mit Robert Graefe ans Herz gelegt. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Veranstaltungsseite bei Facebook.

Und hier noch etwas Eigenwerbung von Flurfunk Dresden: Am 29.4.2016 lädt Flurfunk Dresden Blogger, Onliner und Agenturvertreter in die Leipzig School of Media zur Bloggerkonferenz. Bei der Veranstaltung geht es um die Themen: Professionalisierung, Vielfalt, Finanzierung. Vor allem geht es aber um das Kennenlernen und Netzwerken – Blogger spinnen ein Netzwerk auf der ersten #bsen 2016. Mehr dazu im Flurfunk-Beitrag „SAVE THE DATE!“ vom 9.3.2016.

Advertisements

5 Gedanken zu “Treffen der Blogger und Online Publisher Szene in Chemnitz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s